Künstlerinnen und Künstler beleuchten das ansonsten Unsichtbare. Ihre kreativen Visionen elektrisieren die Realität und ermöglichen es uns, über den Mainstream hinauszuwachsen. Die imaginären Zukünfte, die sie entfesseln, treiben die Welt voran. Sie sind die Quelle, ihr Mut aktiviert die Kraft in Anderen.

Vers l'Extase                                    22.11.2019 | 18.00 Uhr

Your Wealth is my Terror            22.11.2019 | 20.00 Uhr


Mirror Strings  (De-)Konzert 23.11.2019 | 20.00 Uhr

Einblicke                                         23.11.2019 | 21.30 Uhr


La Folia | Piano out of Context 24.11.2019 | 17.00 Uhr

My Day On                           24.11.2019 | 20.00 Uhr


Aftershowparty                                     24.11.2019 | 21.30 Uhr


Über das Festival


K o n t a k t

CLAB-Festival  |  Career Center  |  Hochschule für Musik und Theater Hamburg

concertlab@hfmt-hamburg.de